Tennisschule Freddy Siegenthaler

Leitung

MFreddy Siegenthaler Freddy Siegenthaler

Nigglistr. 18
5200 Brugg

Natel 078 885 56 87
Tel./Fax 056 441 85 91

fstennis@gmx.ch

Lebenslauf von Freddy Siegenthaler

Geboren am 10. Februar 1956 in Luzern

Ausbildung:
Besuch                           der Primarschulen in Basel und Solothurn
                                      der Bezirksschule und der Oberrealschule in Solothurn
September 1976             Maturitätsabschluss Typus C
Oktober 77 – Juni 78      Fremdsprachenaufenthalt Uni Nizza (Geographie und 
                                      Französisch)
Februar 1981                 Tennislehrerdiplom TVS, J+S Experte Tennis
März 1981                      Eidgenössisches Turn- und Sportlehrerdiplom I
1882                               Wettkampftrainer B Swiss Tennis
März 1983                      Eidgenössisches Turn- und Sportlehrerdiplom II
1986                               Wettkampftrainer A Swiss Tennis
1987                               Sportmassagediplom (ärztlich geprüft)
1988                               Tennisschulleiter Swiss Tennis
1989                               Trainerlehrgang Swiss Olympic Leistungssport
19. März 1997                 Fachpatent für Bezirksschulen Geographie
August 1997                   Schiedsrichter C
Dezember 2001              Diplôme universitaire „Évaluation et préparation physique“   
                                      Université Bordeaux
                                      Ausbildung für Ausbildner von Swiss Olympic
März 2009                      Mentaltrainer IAP Zürich
März 2010                      Ausbildung in IDS (Intelligence and Development Scales)
Juli 2013                        Trainer in Taiji Bailong in Hérepian (F) durch Xiaofei Sui  
                                      (Hamburg)
März 2015                      Spezialist Kidstennis Swiss Tennis
2016                               Ausbildung zum Sportbetreuer SART
Oktober 2016                 Ausbildung zur Durchführung von Kursen der Heidelberger Ballschule

Berufliche Erfahrung :
Seit 1982 Tennislehrer / Wettkampftrainer:
- TC Schützenmatt Solothurn, Kantonalkader SoTe (bis 1987)
- TC Brugg und Regionalkader ATV (ab 1988)
- Verschiedene Delegationen (3 x Klosters; Betreuung der ZS – Teilnehmer an CH –  
   Meisterschaften, 2x Turniere von    
   Grasse und Nizza, ET Turniere 6 x Kufstein, Nancy, 5 x Turnier in Cattenom, Frankenthal)
- Aufbau von verschiedenen Spielerinnen und Spielern zur N – Klasse (u.a. Monica de  Lenart, Martina 
  Eichenberger, Steffi Vögele, Amra Sadikovic, Ladina Solèr, Michelle Paroubek,  Amanda Schneider, Janina  Ruhstaller, 
  Marc Scherrer, Ibrahim Fetov, Oliver   Merkofer,  Andras Schmid, Luca Keist)
- Leitung des Tennistrainings von N – Spielerinnen und Spielern
- Durchführung von Trainingscamps u.a. Nizza (seit 1982), Tenero (seit 2003), früher   Wilderswil, Küblis, Marin
1982 - 1999                       Konditionstrainer Region Zentralschweiz
Seit 1984                          Coach eines Nationalliga Damenteams:
- BLTC Basel Nationalliga B (bis 1989)
- TC Brugg (seit 1988) Nationalliga B oder C; 1990 + 1991 A
1984 – 2000                      Kursleiter FK Tennis Basel – Baselland
1984 – 1987                      Assistent des Verbandtrainers im Nationalen                                                          
                                        Leistungszentrum Burgdorf (unter O.Krapl und F.Blatter)
Sommer 86 – 87               Turnlehrer Gewerbeschule Solothurn, Gerlafingen
Seit 1988                          Clubtrainer TC Brugg
Seit 1988                          Cheftrainer ATV
1988 – 1992                      Wirtschaftsgeographielehrer Handelsschule KV Brugg
1988 – 2007                      Sekundarlehrer Turnen, Biologie, Chemie, Physik
Seit ca. 1997                    Vorstand TC Brugg: Spielleiter und Juniorenobmann                                       
1999-2017                       Verantwortlicher bei der Durchführung von Konditions- und  
                                        Koordinationstest bei Swiss Tennis (Konditionstest,  PISTE und Selektionen)
1999 – 2003                      Stützpunkttrainer Swiss Tennis Kondition Birrhard
2001 – 2003                      Stützpunkttrainer Swiss Tennis Tennis Birrhard
seit 2003                          Juniorenobmann TC Schützenmatt Solothurn
2003 - 2011                       Dezentraler Nationaltrainer Kondition Swiss Tennis
2004 - 2010                       Konditionstrainer von Eric Van Harpen Tennis Akademy
2005                                 Ausarbeitung des Lehrplan Tennis für die Lehre für                                                                                             „Berufssportler Fachrichtung Tennis“
2005 – 2009                       Lehrmeister von Amra Sadikovic und Ibrahim Fetov (Lehre für  
                                        „Berufssportler Fachrichtung Tennis“)
Seit 2008                          Juniorenobmann und Training im TC Schützenmatt Solothurn
Seit Jahren                      Referent bei Swiss Tennis Trainer FK, Wettkampftrainer B etc.
 
Herbst 13 - Frühling 15     Mitglied der Arbeitsgruppe U10 Projekt Swiss Tennis;  
                                        Ausarbeitung der Ausbildungsziele und des Trainingsbooks
                                        (mit Alexis Bernhard und Martin Golser)
27.Juni 2015                     Referent Fachtagung „Multikönner Krafttraining“ vom Badischer Sportbund in Karlsruhe

Seit 2018:                        Mitglied der Arbeitsgruppe Überarbeitung des Trainingsbook Kids Tennis High School Swiss  
                                       Tennis 

Oktober 2018                   Herausgabe des Kinderbilderbuches "Selbst ist die Maus!"
 
Auszeichnungen
April 2004 Swiss Olympic Nachwuchstrainer des Jahres
18.1.2019 Ehrung durch den Stadtrat Brugg für das mehr als 30 jährige Wirken im TC Brugg und für das Bilderbuch „Selbst ist die Maus!“