Tennisschule Freddy Siegenthaler

F.S. - Testing = Umsetzung des "Tennis mit System" Konzepts

Mehr als 30 Jahre Erfahrung bei der Durchführung von Konditionstests

Im Laufe des letzten Jahres habe ich mein "Tennis mit System" Konzept durch 

1. den Erwerb des TDS = Talent Diagnostic Systems
2. den Erwerb der Move2Perform Software und MediMouse zur Analyse von Bewegungsmustern und der Körperhaltung
3. konzeptionelle Veränderungen

verfeinert:

Leistungspyramide:

- Elementare Bewegungsmuster und Körperhaltung
  (Mobilität und Stabilität)
- Allgemeine Leistungsfähigkeit
- sportartspezifische Leistungsfähigkeit

- Ergänzungstraining: Atem- und Augentraining

PLUS Zusammenarbeit mit Sportarzt (vgl. Interdisziplinäres Betreuungskonzept SoTA)


Zielsetzungen:
  • Feststellen von Bewegungs- und Haltungsdefiziten
  • Feststellen des momentanen Ist – Zustand einer Athletin oder Athleten
  • Vergleich mit Normen = Bewertung der Leistung
  • Definieren eines anzustrebenden Soll – Wertes
  • Trainingsberatung

Warum können Sie von F.S. – Testing profitieren?
  • Ich führe seit über 30 Jahren Tests durch,
  • ergänzt die Swiss Olympic Medical Center Tests,
  • nutzt High – Tech – Geräte,
  • orientiert sich an der Sportwissenschaft,
  • ist anpassbar an alle Sportarten,
  • auf der Basis des "Tennis mit System" Konzeptes bietet verschiedenste Testbatterien an.
  • Kann auf eine grosse Datenbank mit Vergleichsdaten zurückgreifen

Bedingungen:
  • Ich führe Tests nur für Verbände oder/und betreuten Athletinnen und Athleten durch.
  • Ich wünsche mir eine enge Zusammenarbeit
  • d.h. Test und Nachtest zeigen uns die Leistungsentwicklung auf.

Unser Angebot:
  • Leistungstests für Verbände und Leistungssportler
  • Durchführung des "Tennis mit System" Konzepts
  • Screening der Bewegungsmuster und der Körperhaltung, allgemeine und sportartspezifische Leistungstests, Entwicklungstests,
  • Sonderwünsche können berücksichtigt werden,
  • Zusammenarbeit Athletin / Athlet – Trainer – FS Testing
  • Umfassende Informationen für Athletin / Athlet, Eltern, Trainer

Beispiele von Tests für U10 Kinder:
  • Berechnung der körperlichen Entwicklung (Mirvald - Formel)
  • IDS (Intelligence and Development Scales)
  • KTK (Körperkoordinationstest für Kinder)
  • PTL – LDT (Punktiertest und Leistungs – Dominanztest)
  • HDT (Hand – Dominanz – Test)

FS Testing:  Tennis mit System Konzept

Elementare Bewegungsmuster, Körperhaltung
  • Screening des Bewegungsmusters (FMS)
  • Screening der Körperhaltung (MediMouse)
       --> Körperschule, Preventiv- bzw. Prophylaxetraining

Allgemeine Leistungsfähigkeit:
  • Grösse, Sitzgrösse, Gewicht
  • TDS 10 m Sprint
  • TDS Shuttle
  • TDS Tapping 4x3 s
  • TDS Drop jump
  • TDS Match 4
  • FS Wurfschnelligkeit
  • FS Gleichgewicht
  • FS Dauerpendellauf
  • FS 12 Min. Cooper Tennistest
       --> allgemeines Training

Sportartspezifische Leistungsfähigkeit:
  • Reaktion orientiert
  • Tennismax
  • Wandtest
        --> orientiertes, spezifisches oder integriertes Training

Ergänzungstraining:

Atem- und Augentraining mit entsprechenden Tests


Konzept auch für andere Sportarten als Tennis anwendbar